PNP-Jahresinterview mit Fraktionssprecher Hans Steindl